Have any Questions? +01 123 444 555

Tolle Erfolge beim Alpencup
  • TRV
  • Tolle Erfolge beim Alpencup

Tolle Erfolge beim Alpencup

Das Alpencuprennen im Jaufental war gut organisiert und trotz der warmen Temperaturen und weicher werdener Bahn gab es faire Verhältnisse.

Die Tiroler SportlerInnen gaben ihr Bestes und konnten beim letzten Rennen dieser Saison nochmal mit guten Ergebnissen aufzeigen.

Speziell die SportlerInnen vom SV-Schönberg waren mit 3 Podestplätzen in der Gesamtwertung des Alpencup äußerst erfolgreich. In der Klasse Schüler weiblich holten Helena Nagele und Valentina Übergänger die Ränge zwei und drei. In der Klasse Jugend männlich konnte sich Tobias Übergänger mit 2 hundertstel Sekunden Vorsprung noch Platz 3 erreichen.

Melvin Kapferer vom SV-Umhausen konnte sich mit einem hervorragenden 4. Platz in der Gesamtwertung noch auf Rang 6 vorarbeiten! Auch Paul Kuen vom SV-Ried erreichte mit einer sehr guten Leistung Rang 5 beim Rennen im Jaufental und damit auch Rang 5 in der Gesamtwertung.

Der Einsatz der SportlerInnen und die guten Leistungen dieser Saison stimmen uns zuversichtlich, auch nächsten Winter wieder voll anzugreifen und Top-Leistungen zu erzielen. Jetzt aber haben sich unsere jungen NachwuchsathletInnen eine erholsame Pause verdient und für einige geht es ja im Sommer auf Rollenrodel schon wieder weiter.

Zurück

Copyright © Tiroler Rodelverband